„Ideen für eine gesunde Jause – Lunchbox für Kinder“ Energy Balls

12. Juni 2019
/
Von Hannah Steinlechner
Energyballs für Kinder - Rezept Energyballs

Ich bin keine Ernährungswissenschaftlerin, aber ich weiß was meinem Kind schmeckt und was gesund und ungesund ist.

Kinder an gesundes Essen heranzuführen ist leichter als ihr euch denkt. Ja…wir gehen so gut wie immer zusammen einkaufen. Die Quengelzone sorgt nicht selten für Schweißausbrüche, aber das gehört nun mal dazu. Ich gestalte das Einkaufen mit meinem Kind, wie einen Ausflug. Wir machen einmal in der Woche einen Großeinkauf.

Mir ist es wichtig, dass mein Kind lernt mit der Vielfalt die angeboten wird klar zu kommen. An jeder Ecke lauert eine süße Verführung, die unsere Kinder zu kleinen Monstern macht. Ich lasse Olivia mitentscheiden, sie sucht sich die Zutaten für die Jause die sie dann mit in die Kita nimmt selbst aus. Sie ist dann so abgelenkt, dass ich mich an den Gefahrenpunkten vorbeischlängeln kann. Wir brauchen in Summe ca. zwei Stunden bis wir wieder zu Hause sind.

Daheim wird alles ausgepackt und wir machen uns ans Werk, denn wir bereiten schon am Montag einen Teil der Jause von Olivia vor. Sie geht immer erst am Dienstag in die Kita. Am liebsten mag sie die Energie-Bälle, kennt ihr die? Die kann man in unglaublich vielen unterschiedlichen Variationen machen und sie halten sich ca. drei Tage im Kühlschrank. Wir legen uns eine gemütliche Platte Jazz auf und formen, stechen aus, kneten und rollen.

Rezept für die Energy Balls!

WAS BRAUCHT IHR!

 

  • Datteln, Rosinen, Aprikosen…die dienen dafür, dass die Bälle zusammen bleiben. Bitte immer ungesüßt und ungeschwefelt kaufen.
  • Haferflocken, gepuffter Hirse, gepuffter Amaranth.
  • Cashew Kerne, Walnüsse, Mandeln…die könnt ihr mit in den Mixer werfen.
  • Kauft die Haselnüsse oder Kokosnüsse am besten bereits gerieben, da ihr euch damit viel Zeit spart und ihr die braucht, um die kleinen Bälle durch zu rollen.

 

Rezeptideen für eine gesunde Jause. Energyballs sorgen für Abwechslung in der Lunchbox. #lunchboxideenfürkinder #lunchbox #gesundejause #jausefürkinder

Energy Balls sind schnell und einfach zu machen.

Mengenangabe, ganz easy, immer eine Hand voll! Damit bekommt ihr ca. fünf Bälle raus.

Lunchboxideen für Kinder. Gesunde Jause für die Kinderkrippe. #gesundejause #lunchboxideen

Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ihr könnt Äpfel rein raspeln oder Bananen mit in den Mixer werfen. Wenn ihr frisches Obst benützt, dann solltet ihr die Bälle spätestens nächsten Tag essen.

 

Energyballs sind schnell und leicht gemacht. Sorgen für Abwechslung in der Lunchbox eurer Kinder. #keinelangeweileinderlunchbox #rezeptefürkinder #kleinkindrezepte #lunchboxideen #lunchboxideenzuckerfrei

So sehen die Energy Balls aus, wenn sie fertig sind.

Energyballs sind schnell und leicht gemacht. Sorgen für Abwechslung in der Lunchbox eurer Kinder.<br /> #keinelangeweileinderlunchbox #rezeptefürkinder #kleinkindrezepte #lunchboxideen #lunchboxideenzuckerfrei

 

Gesunde Snacks für Kinder - Zwischenmahlzeit für KleinkinderEnergyballs sind schnell und leicht gemacht. Sorgen für Abwechslung in der Lunchbox eurer Kinder. #gesundejause #energyballs

Gesunde Snacks für Kinder – Zwischenmahlzeit für Kleinkinder. Energyballs sind schnell und leicht gemacht. Sorgen für Abwechslung in der Lunchbox eurer Kinder.

Wenn sie fertig sind, dann ab in den Kühlschrank, denn dann werden sie noch ein wenig fester.

Eure Kinder werden es lieben!

Eure Hannah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.